09.11.2017

Die Grüne Gruppe besucht „Kleine Welten“ im Kunsthaus in Nürnberg

Am 09.11.2017 besuchten wir die faszinierende Fotografie-Ausstellung „Modell Landschaft“ von Thomas Wrede im Kunsthaus, Nürnberg ...

Zuerst hatten wir die Möglichkeit einige Fotografien Thomas Wredes genau zu betrachten. Zusammen mit einem Mitarbeiter des Kunsthauses überlegten wir, was eine Landschaft ausmacht und was der Unterschied zwischen Landschaft und Natur ist. 

Wir fanden heraus, dass Thomas Wredes echt wirkende Landschaftsfotografien in der Wirklichkeit kleine Modelle sind, die in einer echten Landschaft eingebaut und fotografiert wurden. Die Scheinwelten entstanden schließlich nicht durch digitale Bearbeitung, sondern durch das Fehlen von Größenverhältnissen in der realen Landschaft.

Im Anschluss durften wir eigene Modelllandschaften bauen und unsere Landschaften fotografieren. Hier möchten wir unsere Ergebnisse präsentieren.

Humanistische Grundschule

  • Ansprechpartner/-in:
    Dipl.-Sozialpäd. (FH), M.A.
    Ulrike
    von Chossy
    Waldstraße 62
    90763
    Fürth
    0911 / 37 66 83 3 – 0
    0176 / 80281165
    0911 / 37 66 83 3 – 9
    info@humanistische-schule.de