12.10.2016

Nachbarschaftliches Kennenlernen mit der Wohnstätte Marsweg, Lebenshilfe Fürth e.V.

„Wer sind eigentlich unsere Nachbarn?“. Mit dieser Frage beschäftigte sich die gelbe Gruppe zu Beginn des Schuljahres. Einrichtungen wie die HVD Krippe, den HVD Kindergarten und das PHÖNIX Seniorenzentrum kannten viele Kinder schon von Besuchen bei Aktionen wie dem Vorlesetag.

Wer im Gebäude der Lebenshilfe eigentlich wohnt und wie es da aussieht war für die meisten Kinder etwas ganz Neues. So entschlossen wir gemeinsam mit der Einrichtungsleitung der Lebenshilfe Susann Günther, gleichzeitig auch Mama bei uns an der Schule, uns gegenseitig zu besuchen. Im Rahmen einer Projektwoche, die die Lebenshilfe durchführte, bereiteten die Kinder Fragen und eine Führung durch unser Schulhaus vor. Die Kinder lernten an diesem Tag, dass auch Menschen mit Behinderung eigentlich „ein ganz normales Leben führen“. Wir freuen uns schon auf den nächsten Nachbarschaftskontakt!

Humanistische Grundschule

  • Ansprechpartner/-in:
    Dipl.-Sozialpäd. (FH), M.A.
    Ulrike
    von Chossy
    Waldstraße 62
    90763
    Fürth
    0911 / 37 66 83 3 – 0
    0176 / 80281165
    0911 / 37 66 83 3 – 9
    info@humanistische-schule.de